Kent Carlson „Mein Herz geht auf“

Audio

Noten

Über das Stück

„In der Zeit der globalen Pandemie COVID-19, habe ich die positiven Seiten von guten Menschen nur verstärkt gesehen.  Überall sehe ich Menschen die bereit sind, ihre eigene Sicherheit zu riskieren, damit Andere bessere Überlebenschancen haben.  Das gibt mir Mut.  Das habe ich in diesem kurzen Chorwerk spiegeln wollen.“ Kent Carlson

Biografie

Kent Carlson (geb. 1971) studierte Komposition und Gesang an der Universität von Kalifornien in seiner Heimat, Los Angeles.  Seit 1997 sind seine Chorwerke beim Verlag Yelton Rhodes Music veröffentlicht.  Im Jahr 2000 emigrierte er nach Deutschland, wo er bis Ende 2009 im Chor der Oper Frankfurt/Main sang.  Kent Carlson singt seit 2010 im Rundfunkchor des MDR, und ist als Komponist und Arrangeur für den Chor und das MDR Sinfonieorchester tätig.  Er hat für das Deutsche Sinfonieorchester, für die Philharmonie Qatar, für die Frankfurter Solisten und für das RSO Hessen komponiert.  Kent Carlson, seit 2018 deutscher Bürger, wohnt in Berlin.

Kontakt: kcmusicus@googlemail.com